Navigation

  1. Startseite
  2. Jugend
  3. Neuigkeiten

Fussball Jugend

25
Nov.
2017

Kreispokalendspiele - SC Verl räumt ab

 

 

 

 

Bei allen Endspielen von der D- bis zur A-Jugend heisst der Sieger SC Verl.

Pünktlich zum Start der Endspiele hörte der Regen auf und es blieb bis zum Ende trocken. Wieder ein hervorragend organisierter Pokalspieltag durch den TUS Friedrichsdorf. Geschätzte 800 Zuschauer waren während des gesamten Tages auf der Sportanlage Zeuge eines Durchmarsches des SC Verl, der alle Spiele von der D- bis zur A-Jugend als Sieger beendete:

D-Jugend:

SC Verl vs. SV Spexard 1:0

In einem Spiel auf Augenhöhe heisst der glückliche aber am Ende doch verdiente  Sieger SC Verl, der im entscheidenen Moment seine Torchance nutzen konnte.

 

C-Jugend:

SC Verl vs. SC Wiedenbrück 3:1 n. V.

Dramatik in der Partie der C-Jugend. Erst in der Nachspielzeit gelang dem SC Verl durch einen berechtigten Strafstoss der Ausgleich, sodass das Spiel in die Verlängerung ging. In der regulären Spielzeit sah der SC Wiedenbrück nach dem Führungstor wie der sichere Sieger aus. In der Verlängerung machte der SC Verl durch ein schnelles Tor den Sack zu.

 

B-Jugend:

SC Verl vs. SC Wiedenbrück 1:0

Über weite Strecken des Spieles konnte der SC Wiedenbrück dem hohen Favoriten SC Verl Parolie bieten. Erst durch ein Tor in der Schlussphase (72. Minute)  sicherte sich der SC Verl den am Ende verdienten Erfolg.

 

A-Jugend:

SC Verl vs. FC Kaunitz 7:0

Im letzten Spiel eine klare Sache. Der Westfalenligist setzt sich locker mit 7:0 gegen den Ortsrivalen aus Kaunitz durch.

 

Artikel lesen
16
Nov.
2017

Pokalspieltag Friedrichsdorf am 25.11.

jc plakat2017

weiter lesen
03
Nov.
2017

29. DFB Info Abend am Stützpunkt Gütersloh

Am Montag, den 20.11.2017 findet um 17:30 Uhr auf dem Sportgelände "Süd" in Gütersloh der 29. DFB -Info-Abend statt.

Das Thema des Abends lautet: „Basics des 1 gegen 1: Angreifer mit dem Rücken zum Tor - aus Offensivsicht“.

Hierzu sind alle Jugendtrainer sowie Jugend- und Vereinsvorstände und andere Interessenten eingeladen.

Vorgeführt werden die Trainingseinheiten zu dem Thema von einer der Stützpunktmannschaften.

Beginn ist um 17:30 Uhr, Ende wird ca. 19:00 Uhr sein.

Auch diese Veranstaltung kann zur Verlängerung der C-Lizenz (alte Breitenfussball C-Lizenz) genutzt werden.

Es ist keine aktive Teilnahme erforderlich. Eine Anmeldung ist vorher nicht nötig.

weiter lesen
02
Nov.
2017

Freiwilliges Soziales Jahr im SportNeubesetzung der Stelle(m/w) im FLVW zum 01.09.2018

Freiwilliges Soziales Jahr im SportNeubesetzung der Stelle(m/w)

im FLVW zum 01.09.2018

Das Freiwillige Soziale Jahr im Sport bietet einen optimalen Übergang zwischen der Schulzeit und der nächsten Phase „Studium oder Berufsausbildung“. Der Einblick in die praktische Arbeit einer

Sportorganisation liefert hilfreiche Orientierung für zukunftsweisende

Entscheidungen.

Der Fußball-und Leichtathletik-Verband Westfalen e. V. (FLVW) ist anerkannte Einsatzstelle für das Freiwillige Soziale Jahr im Sport (FSJS).

Die Stelle (m/w) wird zum 01.09.2018 neu besetzt.

Die Fußballjugend des FLVW sucht für die Zeit vom 1. September 2018

bis zum 31. August 2019 zweiTeilnehmer (m/w) für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Sport. Die reguläre wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.

Das Aufgabenfeld im SportCentrum Kamen•Kaiserau ist vielfältig.

Zu den Schwerpunkten gehören die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Jugendlehrgängen.

Der Bewerber sollte daher über folgende Qualifikationen verfügen:

  • Erfahrung in der Betreuung von Kindern und Jugendlichen (z. B. Jugendtrainer)
  • Aktiver Fußballspieler
  • DV-Kenntnisse (Word, Excel, Power-Point etc.)

Bei Interesse bitten wir um Zusendung einer aussagefähigen Bewerbung

(mit Lichtbild, Lebenslauf mit schulischem und sportlichem Werdegang,

letztes Schulzeugnis, evtl. Kopien von Trainerlizenzen) an:

Per Post:

Fußball-und Leichtathletik-Verband Westfalen e. V.

Herrn

Harald Ollech

Jakob-Koenen-Str. 2

59174 Kamen

Per Email:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bewerbungsschluss ist der 07.12.2017

.Im Zuge der Stellenbesetzung ist die Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses Pflicht.

Allgemeine Informationen zum Freiwilligen Sozialen Jahr im Sport sind

auf der Internetseite des LandesSportBundes NRW (www.lsb-nrw.de)

eingestellt

weiter lesen
16
Okt.
2017

SG Bokel Kreispokalsieger bei den B-Juniorinnen

Die SG Bokel gewinnt das Endspiel der B-Juniorinnen gegen den Vorjahresfinalisten FC Sürenheide mit 4:3. Bokel lag bereits nach einer Stunde mit 4:0 in Führung. In der Schlussphase verkürzte Sürenheide noch einmal auf 4:3. Am Ende ging aber die SG Bokel als verdienter Sieger vom Platz.

P1060040

Ein herzlicher Glückwunsch seitens des KJA und viel Erfolg in der nächsten Runde im Westfalenpokal.

 

weiter lesen
04
Okt.
2017

Tag des Mädchenfussballs

Ausrichter

weiter lesen
02
Okt.
2017

Trainer-/Betreuerregeln im FLVW

„Trainer/Betreuer sind Vorbilder!“: Leider trifft dieser Grundsatz nicht immer zu. Um die Trainer/Betreuer im Jugend- und Seniorenbereich an ihre Vorbildfunktion zu erinnern, wurden vom FLVW-Arbeitskreis für „Gewaltprävention und Fair-Play“ Trainer-/Betreuer-Regeln zusammengestellt.

 

 

Trainer-u. Betreuerregen FLVW

weiter lesen
18
Sep.
2017

Tolles Turnier in Isselhorst!

Am gestrigen Sonntag fand der erste Vergleich der neuen STP Teams (2006er) aus Ostwestfalen  statt.

Bei tollem Wetter und einer hervorragenden Organisation vom FC Isselhorst wurde in 2 Gruppen pünktlich um 10:30 gestartet.

Die Auswahl vom STP Gütersloh zeigte in den ersten beiden Partien einen sehr strukturierten Spielaufbau und konnte die beiden Spiele jeweils mit 1:0 für sich entscheiden. Im dritten Spiel sollte dann der dritte Sieg

und somit der Einzug in das Endspiel erreicht werden.

Bereits nach wenigen Sekunden gingen die Gütersloher mit 1:0 in Führung und bereits nach 3 Minuten konnte das 2:0 erzielt werden. Nach einer kurzen starken Phase vom Gegner aus dem Kreis Herford konnte durch ein sehr schönes Fallrückziehertor der 3:0 Endstand sichergestellt werden.

Im Finale traf das Team von Trainer Thorsten Lammert und Co-Trainer Alex Steinkämper dann auf den STP Steinhagen.

In einem sehr intensiven und abwechslungsreichen Spiel konnten die Gütersloher  nach  8 Minuten die Führung erzielen.

Die Auswahl aus Bielefeld drückte danach auf den Ausgleich, aber die Jungs aus Gütersloh verteidigten sehr konsequent und die einzige gefährliche Situation wurde vom Gütersloher Torwart mit viel Geschick und ein bisschen Glück gehalten. Am Ende gewann der STP Gütersloh, ohne Gegentor, dieses Turnier. Sehr zur Freude aller Spieler und Eltern.

Stutzpunkt

 

STP GT:

Laal Mohmadi, Laurin Wiedemann, Rick Ortkras, Niklas Möllers, Maxi Otto, Silas Teschke, Marvin Schleining, Tim Spliethoff, Emil Hartmann,

Yannick Humpe, Tolga Basyigit, Rodrigo Nunes Romano, Nico Lucarelli und Kai Ahlke.

weiter lesen
03
Sep.
2017

Spielführerseminar in Kaiserau

Am Freitag fuhren 31 A- und B-Jun.- Spielführer aus dem Kreis Gütersloh zum Spielführerseminar in die Sportschule Kaiserau. Begleitet und betreut wurden die Jugendlichen von den Mitgliedern des Kreisjugendausschuss Sven –Thore Kieseleit (Vertreter der jungen Generation) und Jürgen Tönsfeuerborn (Vorsitzender des KJA),sowie vom Schiedsrichter-Lehrwart Andreas Münster.

Nach der Begrüßung durch die Referenten Maik Wessels und Marcel Junkereit begann das Seminar in der Sporthalle mit einigen Übungen zum Teambuilding.

Nach dem Abendessen informierte Jürgen Tönsfeuerborn über die Qualifizierungsarten im Verband und im Kreis. Nach der Theorie und dem Abendessen wurde dann bis in den späten Abend ein Futsalturnier gespielt, und das,obwohl zeigleich das Länderspiel der A-Nationalmannschaft übertragen wurde.

Am Samstag dann,nach dem Frühstück, stand wieder die Theorie im Vordergrund. Maik Wessels informierte über die Möglichkeiten ,als Bundesfreiwilligendienstler (BuFDI) oder das freiwillige soziale Jahr im Verein abzuleisten.Dieses Thema war für viele neu, und sie hatten hierzu viele Fragen.

Schiedsrichterlehrwart Andreas Münster gab einen kleinen,aber interessanten Einblick in das Schiedsrichterwesen.Anschaulich und lebhaft erklärte er die wichtigsten Fussballregeln.

Kaiserau 7716160

Zum Abschluss folgte dann ein Workshop zum Thema „Aufgaben eines Spielführers“.Hier wurde versucht , anhand von Fallbeispielen, in Gruppenarbeit, mögliche Probleme zu bearbeiten und zu lösen.

Nach dem Mittagessen bestieg die Gruppe dann wieder den Bus in Richtung Gütersloh.

Das Feedback der Teilnehmer zu der gesamten Veranstaltung war sehr positiv !

Auch Jürgen Tönsfeuerborn zog ein positives Fazit der Veranstaltung „Die Teilnehmer waren gut drauf,es herrschte eine sehr gute,humorvolle Atmosphäre in der Gruppe und es wurde trotzdem sehr gut mitgearbeitet".

Kaiserau66

weiter lesen
13
Juli
2017

Trainerlehrgang 2016-17

26 Trainer haben erfolgreich den Trainerlehrgang absolviert. Zur Übergabe der Lizenzen traff man sich noch einmal auf dem Sportgelände Pavenstädter Weg in Gütersloh.

20170706 195311

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg bei der neuen Tätigkeit als Trainer.

Der nächste Lehrgang startet am 15. Januar 2018 mit einer Infoveranstaltung in der Halle der Kreisberufsschulen Wiedenbrück. 

 

weiter lesen
13
Juli
2017

Meisterehrung 2017

Traditionell fand am Dienstag, den 11.07. die Meisterehrung in der Aula der Hauptschule Verl statt:

 

IMG 0156

(Foto Sven-Thore Kisseleit)

 

weiter lesen
03
Juli
2017

D-Juniorinnen-Kreisauswahl

 

Wenn ihr um die Kurve wollt, müsst ihr den linken Fuß nach außen drücken, um durch die roten Bojen zu fahren…“ erklärt Dominik, Angestellter der Wasserskianlage in Paderborn. Nervös schauen einige Mädels auf das noch spiegelglatte Wasser. Nicht mehr lange und die Anlage wird gestartet. Nina K traut sich als erstes. „Los geht´s“, hört sie noch kurz und schon ist der Start aufs kühle Nass gut geschafft. Nicht schlecht für das erste Mal. Doch nach einigen Metern ist Schluss. Kurz ein Wackler auf den Skiern und schon landet Nina im Wasser…

 

DSC 6785

weiter lesen

27
Juni
2017

RW Ahlen gewinnt den WS-Cup

Durch einen 1:0 Erfolg über Titelverteidiger Armina Bielefeld gelang RW Ahlen der Sieg im A-Turnier beim diesjährigen WS-Cup.

Das Endspiel im B-Turnier gewann der Herforder SV Bor. Friedenstal gegen den Gütersloher TV ebenfalls mit 1:0.

Für die hervorragende Organisation geht ein Dank an den SV Spexard, der wieder ein Fest für den Mächenfussball auf die Beine stellte.

weiter lesen
15
Juni
2017

Paderborn gewinnt OWL-Cup

Der DFB - Stützpunkt Paderborn gewinnt den diesjährigen OWL -Cup der D-Junioren-Auswahlmannschaften.

Bei bestem Fußballwetter und vor einer Kulisse von 250 Zuschauern, fand unter der Regie von Viktoria Rietberg der diesjährige OWL-Cup in der Tönnies-Arena statt.Nach der sehr spannenden Vorrunde konnten sich die Teams vom Stützpunkt Gütersloh  und Detmold für das Spiel um Platz 3 qualifizieren.Hier gewann, mit einer sehr guten Leistung,die Gütersloher Mannschaft von Trainer Henry Seifert  mit 2:0.

Im Endspiel standen sich die beiden besten Mannschaften des Turniers mit Herford und Paderborn gegenüber.

Nach einem hochklassigen D-Juniorenspiel stand es am Ende 1:1.Im 11m- Schießen konnte sich die Paderborner Auswahl dann glücklich mit 5:4 durchsetzen.

weiter lesen
12
Juni
2017

Tag des Mädchenfussballes

TdM 1

Turnier-/Programmplan

DFB-Fußball-Abzeichen

DFB-Paule-Schnupper-Abzeichen ab 5 Jahren Torwandschießen

Hüpfburg

Ball-Speed-Mess-Wettbewerb Kleinfeldturnier 4 gegen 4

Turnier-/Programmplan

DFB-Fußball-Abzeichen

DFB-Paule-Schnupper-Abzeichen ab 5 Jahren Torwandschießen

Hüpfburg

Ball-Speed-Mess-Wettbewerb Kleinfeldturnier 4 gegen 4

weiter lesen
01
Juni
2017

SC Wiedenbrück - Pokalsieger bei den D-Junioren

Die D-Junioren des SC Wiedenbrück sichern sich den Pokal bei den D-Junioren durch ein 3:0 Sieg gegen FSC Rheda.

hm scw d junioren kreispokal sieger sc wiedenbruck 02

(Foto Henrik Martinschledde)

Ein herzlicher Glückwunsch seitens des KJA an die erfolgreiche D-Jugend des SC Wiedenbrück.

weiter lesen
28
Mai
2017

Meistertafel Saison 2016/17

Bereits vor Ablauf der Serie stehen alle Kreismeister der Saison 2016/17 fest:

 

Meister der Saison 2016/2017

Klasse

Verein

A-Junioren KL. A

SC Verl II

A-Junioren KL. B

SCW Liemke

B-Junioren KL. A

SC Wiedenbrück II

B-Junioren KL. B

Victoria Clarholz

B-Junioren KL. C

Aramäer Gütersloh

C-Junioren KL. A

FC Kaunitz

C-Junioren KL. B

SV Avenwedde

C-Junioren KL. C

VFL Rheda

C-Junioren KL. D

SW Sende II

D-Junioren KL. A

FSC Rheda

D-Junioren KL. B

SC Verl II

D-Junioren KL. C

TSG Harsewinkel

D-Junioren KL. D

SW Sende

D-Junioren KL. D I

SC Wiedenbrück III

D-Junioren KL. D II

SV Spexard IV

B-Juniorinnen KLA

SG Bokel

C-Juniorinnen KLA

Gütersloher TV

C-Juniorinnen KLB

SV Neubeckum (Kreis Beckum)

D-Juniorinnen KLA

RW Ahlen (Kreis Beckum)

D-Juniorinnen KLB

SUS Enniger (Kreis Beckum)

Überkreislich

A-Junioren Landesliga

event. SC Wiedenbrück

weiter lesen
21
Mai
2017

FC Stukenbrock gewinnt den Strenge-Cup 2017

Der FC Stukenbrock gewinnt im Endspiel gegen den SC Verl mit 1:0 und ist damit der Sieger des Strenge-Cup 2017.

 

Stukenbrock Bodenjubel 4

(Foto Jens Dünhölter)

 

 

Alle Ergebnisse auf der Seite www.strenge-cup.de !!!

weiter lesen
28
April
2017

Vorschau Jungtrainerlizenz

Auch im Jahr 2018 bietet der FLVW wieder eine Jungtrainerausbildung an. Ab Dezember 2017 kommt das Angebot auf unsere Homepage.

weiter lesen
07
März
2017

Gruppeneinteilung und Spielplan Strenge-Cup 2017

 

Gruppen der Vorrunde des Strenge-Cups 2017

Gruppe 1: VfL Rheda, SC Ver, SG Langenberg-Benteler, Germania Westerwiehe

Gruppe 2: RW St. Vit, FC Gütersloh, SG Bokel, VfB Schlo Holte

Gruppe 3: SC Wiedenbrück, FSC Rheda I, SV Spexard, SV Avenwedde

Gruppe 4: Gütersloher TV I, FSC Rheda II, VFL Ummeln, SCE Gütersloh

Gruppe 5: TSG Harsewinkel, SW Marienfeld, Viktoria Rietberg, SV Falkensee-Finkenkrug

Gruppe 6: TuS Friedrichsdorf, Westfalia Neuenkirchen, Grün-Weiß Varensell, Aramäer Gütersloh

Gruppe 7: FC Isselhorst, SW Sende, SG Druffel, Blau-Weiß Gütersloh

Gruppe 8: FC Kaunitz, SCW Liemke, RW Mastholte, TuRa Elsen

Gruppe 9: TuS 08 Senne, FC Sürenheide, Herzebrocker SV I, TuS Langenheide

Gruppe 10: Herzebrocker SV II, FC Stukenbrock, Gütersloher TV II, Victoria Clarholz

 

Der Spielplan wird zeitnah über das DFBnet und Fussball.de veröffentlicht. Zu empfehlen ist auch ein Klick auf das Logo unseres Sponsors 

                                                                STRENGE

 

weiter lesen
05
März
2017

Zum Abschluss siegt der SC Wiedenbrück bei der Hallenkreismeisterschaft der D-Jugend

Beide Endspielteilnehmer, der SC Wiedenbrück und FC Gütersloh, konnten alle ihre Vorrundenspiele gewinnen. Im Endspiel behielt dann SC Wiedenbrück mit 4:2 die Oberhand und krönte sich zum Hallenkreismeister bei den D-Junioren.

Das Spiel um den dritten Platz zwischen dem SC Verl und dem SV Spexard endete mit 4:3 nach 8m-Schiessen.

Sieger Hallenkreismeisterschaft D Junioren SC Wiedenbruck

(Foto Frank Toschka)

 

Ein herzlicher Glückwunsch an den SC Wiedenbrück seitens des KJA für diesen Erfolg.

weiter lesen
05
März
2017

Der Sieg bei der Hallenrunde der F-Jugend geht an den VFB Schloß-Holte

Ungeschlagen in der Vorrunde, sicherte sich VFB Schloß-Holte den Sieg bei der Hallenrunde der F-Jugend mit 2:0 gegen den FC Isselhorst, die sich in der umkämpften Vorrundengruppe A durchsetzten.

Den dritten Platz errang der Gütersloher TV mit einem 4:0 Erfolg über die Druffeler SG.

 

Sieger Hallenrunde F Jugend VFB Schloss Holte

(Foto Marc Borgmann)

 

Ein herzlicher Glückwunsch an den VFB Schloß-Holte für diesen Erfolg seitens des KJA.

weiter lesen
04
März
2017

SC Wiedenbrück Sieger der Hallenkreisrunde der E-Jugend

Nach einer makelosen Vorrunde des SC Wiedenbrück hatte auch der Überraschungsfinalist Herzebrocker SV keine Chance, Mit 5:0 setzte sich der Favorit souverän durch und gewinnt damit die Hallenrunde bei den E-Junioren.

Der 3. Rang ging an den SC Verl durch einen 3:0 Erfolg über die TSG Harsewinkel.

hm hkm e junioren sieger sw wiedenbruck RIK5624

(Foto Henrik Martinschledde)

 

Von dieser Stelle ein herzlicher Glückwunsch seitens des KJA .

weiter lesen
21
Feb.
2017

Dezentraler Torwart-Trainer Basis-Lehrgang im K8 Paderborn

im Herbst findet im Kreis Paderborn ein Dezentraler Torwart-Trainer Basis-Lehrgang unter der Leitung von Hans Danner statt. Die Vereine haben die Unterlagen per e-Postfach zugeschickt bekommen.

Der Lehrgang findet vom 15.09.2017 in 2 Blöcken bis zum 24.09.2017 jeweils von Freitag bis Sonntag statt.

Anmeldeschluss ist der 31.07.2017. Das Anmeldeformular und die Auschreibung erhaltet ihr bei euerem Jugendleiter

weiter lesen
16
Feb.
2017

Rot-Weiss St. Vit: 2. Inklusionsturnier ein voller Erfolg

„Wir kommen wieder“, versprach Rheda-Wiedenbrücks Stadtoberhaupt Theo Mettenborg bei der Turnierpremiere 2016. Er hielt Wort und übergab am Sonntag, 12. Februar die Pokale an die Sieger der 2. Auflage des Inklusionsturniers in der Halle des Berufskollegs. Dies war wie im Vergangenen Jahr der Startschuss für die diesjährige Turnierserie des Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW).  

weiter lesen
11
Feb.
2017

C-Juniorinnen des FSV Gütersloh Westfalenmeister

Die C-Juniorinnen des FSV Gütersloh sind Westfalenmeister im Hallenfussball im Format Futsal. Der Erfolg gelang duch ein 2:0 im Endspiel gegen den Gastgeber der Veranstaltung, den SC Borchen.

Herzliche Glückwünsche durch den KJA und viel Erfolg bei den Westdeutschen Meisterschaften  am 04./05.03.2017 in Duisburg.

weiter lesen
11
Feb.
2017

SC Wiedenbrück Sieger bei der Hallenkreismeisterschaft der D-Juniorinnen

Bereits in der Vorrunde setzten sich die Wiedenbrückerinnen ohne Gegentor durch und auch im Endspiel blieb das Tor sauber. Mit 2:0 konnte der Gütersloher TV besiegt werden.

Der 3. Platz ging in einem umkämpften Spiel an den SV Spexard durch ein 3:2 nach 9m-Schiessen gegen SG Bokel.

 IMG 623621957

 (Foto Christin Hesker)

Von dieser Stelle ein herzlicher Glückwunsch seitens des KJA an das siegreiche Team aus Wiedenbrück.

weiter lesen
05
Feb.
2017

SC Verl Sieger in der Halle bei den C-Junioren

Durch einen 2:0 Sieg nach Verlängerung  gegen den SC Wiedenbrück ist  der SC Verl Hallenkreismeister bei den C-Junioren.

Das Spiel um den 3. Platz  gewinnt FSC Rheda mit 2:0 gegen den FC Kaunitz,

 

hm futsal km c junioren sieger sc verl 01

(Foto Henrik Martinschledde) 

 

Ein herzlicher Glückwunsch seitens des KJA und viel Erfolg bei den Westfalenmeisterschaften, die am 19.02. in Langenberg stattfinden.

weiter lesen
05
Feb.
2017

SC Wiedenbrück gewinnt die Hallenkreismeisterschaft bei den B-Junioren

Der SC Wiedenbrück setzt sich mit 4:1 gegen den Überraschungsfinalisten aus Clarholz durch, und qualifiziert sich für die Westfalenmeisterschaft in der kommenden Woche in Langenberg.

Der dritte Rang geht an den SC Verl durch einen 6:0 Sieg über den Herzebrocker SV.

 

hm futsal km b junioren sieger sc wiedenbruck 01

 (Foto Henrik Martinschledde)

 

Von dieser Stelle einen herzlichen Glückwunsch seitens des KJA und viel Glück in Langenberg bei der Westfalenmeisterschaft.

weiter lesen
29
Jan.
2017

Der Hallenkreismeister der B-Juniorinnen heißt FSV Gütersloh

Das Endspiel bestritten die beiden souveränen Vorrundensieger SG Bokel und FSV Gütersloh. Hier hatte dann der FSV am Ende mit 2:1 Toren das bessere Ende für sich.

Der 3. Rang ging an den SC Wiedenbrück durch einen 2:1 Sieg im kleinen Finale gegen VFB Schloß-Holte.

 

hm futsal hkm b juniorinnen sieger fsv gutersloh 01                                             (Foto Henrik Martinschledde)                                 

 

 

 Von dieser Stelle ein herzlicher Glückwunsch an den FSV Gütersloh  und viel Erfolg bei den Westfalenmeisterschaften am 12.02. in Borchen.

weiter lesen
28
Jan.
2017

FSV Gütersloh Hallenkreismeister bei den C-Juniorinnen

Ungeschlagen und ohne Gegentor sicherte sich FSV Gütersloh den Hallenkreismeistertitel bei den C-Juniorinnen. Im entscheidenen Spiel, der bis dahin ungeschlagenen Mannschaften FSV Gütersloh und Gütersloher TV,  im Format "Jeder gegen Jeden", hatte der FSV am Ende die Nase vorn. Der 3. Platz ging an den FC Sürenheide.

                                                              

       hm futsal hkm c juniorinnen sieger fsv gutersloh 01                                            (Foto Henrik Martinschledde)                                                 

 

Von dieser Stelle ein herzlicher Glückwunsch an den FSV Gütersloh  und viel Erfolg bei den Westfalenmeisterschaften am 11.02. in Borchen.

weiter lesen
18
Jan.
2017

A-Jugend des SC Verl gewinnt die Futsal-Hallenkreismeisterschaft

Der SC Verl schlägt im Endspiel dem SC Wiedenbrück mit 8:2 und ist damit Futsal-Hallenkreismeister.  Das Spiel um den 3. Platz gewann der SV Spexard mit 3:2 gegen den FC Kaunitz,

Bereits in der Vorrrunde war der SC Verl nicht zu stoppen. Alle 3 Spiele konnten klar gewonnen werden. In der anderen Gruppe ging es spannender zu. Am Ende waren drei Mannschaften punktgleich, sodaß, bei ausgelichenem direkten Vergleich, schließlich die mehr geschossenen Tore den Auschlag für den SC Wiedenbrück gaben.

Insgesamt standen die meisten Spiele auf einem technisch hohen Niveau. Das war Werbung für den Futsal.

 

hm futsal hkm a junioren sieger sc verl 01

(Foto Henrik Martinschledde)

weiter lesen
18
Jan.
2017

Lensterstrand 2017

Plakat

 

weiter lesen
17
Jan.
2017

B-Lizenzlehrgang an der Uni Bielefeld ist voll!

Der Lehrgang zur B-Lizenz an der Uni Bielefeld ist voll! Bitte keine Bewerbungen mehr abschicken.

weiter lesen
09
Jan.
2017

A-Junioren-Futsalmeisterschaft 2017

am vergangenen Wochenende fand die Vorrunde der A-Junioren-Futsalmeisterschaft in der Halle an der Wiesenstr.statt.

Nach der ausschließlich sehr fair gespielten Vorrunde,an der 20 Teams teilnahmen, qualifizierten sich für die Endrunde am kommenden Samstag, ab13:00Uhr  Sporthalle Wiesenstr. in Gütersloh folgende Mannschaften;

Gruppe A: FC Kaunitz,SC Wiedenbrück,TSG Harsewinkel und der VfB Schloß-Holte

und in der

Gruppe B: Viktoria Rietberg,Gütersloher TV,SV Spexard und der SC Verl.

weiter lesen
09
Jan.
2017

ARAG - Cup 2017

Am Wochenende haben mit der U12 den Arag-Cup bestritten; nach einem sehr holprigen Start mit vier Auftaktniederlagen haben wir am zweiten und dritten Turniertag noch gut in die Spur gefunden und haben letztlich einen guten neunten Platz erspielt und sind damit bestes OWL-Team geworden. Mit ein wenig Glück wäre sogar eine Platzierung in der top-eight möglich gewesen, doch leider konnten wir im letzten Zwischenrundenspiel den STP Beckum nicht schlagen. Auch eine ärgerliche Niederlage gegen den späteren letzten (STP Dortmund) stand einem besseren Abschneiden im Weg.

Mit Philipp Azic und Matlab Asadov haben sich auch zwei unserer Jungs in den Focus spielen können und erhalten ggf. eine Einladung in den Perspektivkader der Westfalenauswahl – beide gehörten zu den besten zwanzig Turnierspielern.

weiter lesen
02
Jan.
2017

Hallenkreismeisterschaften 2017 beginnen

Am kommenden Wochenende,7./8.01.2017 beginnen die diesjährigen Hallenkreismeisterschaften mit der Vorrunde der A-Junioren.Bereits am Samstag um 10:00Uhr beginnt das Turnier mit dem Spiel der Gruppe A Schwarz-Weiss  Marienfeld -SC Verl in der Sporthalle des Reinhard Mohn Berufskolleg in Gütersloh an der Wiesenstr.

Gespielt wird nach den original Futsal-Regeln.Aus der Vergangenheit können wir jetzt schon sagen,dass es in allen vier Gruppen wieder sehr spannende Spiele zu sehen sind.

In der Gruppe A  spielen Samstag ab 10:00Uhr die Teams von SW Marienfeld,VfB Schloß-Holte,FC Gütersloh 2000,FC Isselhorst,SC Verl und der Herzebrocker SV

In der Gruppe B spielen Samstag ab 15:00Uhr Aramäer Gütersloh,SV Spexard,TSG Harsewinkel,SCW Liemke und der SV Avenwedde.

Die Gruppe C spielt am Sonntag ab 11:00Uhr mit den Teilnehmern SG Langenberg/Benteler,GW Varensell,VfB Lette,Viktoria Rietberg und dem Gütersloher TV

Die letzte Vorrunde startet dann am Sonntag um 15:00Uhr  mit den Mannschaften der Gruppe D  FC Kaunitz,FSC Rheda,SW Sende,SC Wiedenbrück und Victoria Clarholz.

Ein besonderer Anreiz für alle Spieler in diesem Jahr ist die Sichtung von Spielern für eine A-Junioren-Futsal-Kreisauswahl. Diese Auswahl spielt dann im April ein hochrangig besetztes Futsalturnier in Gütersloh .

 

weiter lesen
22
Dez.
2016

Frohe Weihnachten

WEIHNACHTSKARTEN - Christmas Today

weiter lesen
09
Dez.
2016

Tag des Mädchenfussball

Ende November fand in der neuen Sporthalle in der Bismarckstaße der Tag des Mädchenfußballs statt. 80 Mädchen, aufgeteilt in 8 Mannschaften von 7 Grundschulen, kamen am 30.11.2016 zusammen um gemeinsam Fußball zu spielen! Das Turnier war geprägt von einem freundlichem und fairem Miteinander, die Grundschule Nordhorn z.B. trat Krankheitsbedingt mit zu wenig Spielerinnen an, bekam aber im Laufe des Turniers „Ersatzspielerinnen“ von den anderen Schulen ausgeliehen!

In zwei 4-er Gruppen mit anschließendem Halbfinale und Platzierungsspielen spielten sie einen Sieger aus, Platz 1 ging nach einem spannenden Finale gegen die Marienschule Verl an die Blücherschule!

Danach fand die Siegerehrung statt bei der auch die beste Torhüterin Erza Gashi von der Grundschule Eichendorff-Postdamm und die beste Spielerin des Turniers Kim Blockhaus von der Grundschule Nordhorn geehrt wurden.

Alle Mädchen und Verantwortlichen (Lehrer und Turnierorganisatoren) waren sich einig das man dies im nächsten Jahr auf jeden Fall wiederholen sollte!

Nun ist es an den Vereinen in Gütersloh dieses auszunutzen und diese Mädchen in die Vereine zu bekommen, denn ein Großteil der Spielerinnen des TDM ist in keinem Verein organisiert, möchten aber Fußball spielen. Es gab auch schon ein Mail einer Grundschule dazu, zum einen mit einem Danke schön für die Ausrichtung des TDM zu anderen mit der Frage wo sie Mädchen denn nun hinschicken sollen zum Fußball spielen!

weiter lesen
06
Dez.
2016

Ausschreibungen B-Lizenz Universität Bielefeld und Jungtrainer Bielefeld

So langsam geht das Jahr 2016 zu Ende und die Planung für 2017 steht schon
wieder an.

Auch in 2017 werden wir wieder eine B-Lizenz an der Uni Bielefeld sowie
einen Jungtrainerlehrgang am Helmholtzgymnasium/bei Eintracht Bielefeld
anbieten.

Ausschreibung B-Lizenz           Ausschreibung Jungtrainerlehrgang

weiter lesen
29
Nov.
2016

U12-Juniorinnen starten erfolgreich in die Hallensaison

 

 

Unsere U12 Kreisauswahl konnte beim Christinen Cup in Bielefeld den 2. Platz belegen.

IMG 20161127 WA00112312

weiter lesen
22
Nov.
2016

Jetzt Trikotsets & Trainingsanzüge gewinnen!

 

Nach dem Spiel die Trikots tauschen? Das werden sich Ihre Spieler in der kommenden Saison bestimmt zweimal überlegen! Mit goldgas können insgesamt 130 Mannschaften adidas Trikotsätze und Trainingsanzüge „Tiro 15“ gewinnen – selbstverständlich in den Größen Ihrer Wahl und den Farben Ihres Vereins.

Machen Sie jetzt beim Gewinnspiel mit. Für die Teilnahme laden Sie einfach ein Foto hoch, an dem wir erkennen können, warum gerade Ihr Team ein neues Outfit benötigt, damit Ihre Spieler mit neuem Rückenwind starten können! Zusätzlich erhalten die kreativsten Einsendungen weitere Sonderpreise. Was sich dahinter verbirgt? Wird noch nicht verraten!

Selbstverständlich können auch mehrere Mannschaften pro Verein teilnehmen.

Einsendeschluss ist der 15. Januar 2017

Jetzt mitmachen

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg in der laufenden Saison.

weiter lesen
20
Nov.
2016

SC Verl dominiert die Kreispokalendspiele der Jugend

 

Triple durch den SC Verl....die Titel bei der A-, B- und C-Jugend gehen nach Verl. Bei den B-Juniorinnen setzt sich der SC Wiedenbrück durch.

Hier die Ergebnisse:

B-Juniorinnen:             SC Wiedenbrück - JSG Sürenheide    4:3 n. V

(Foto / Spielbericht)

A-Jugend:                       SC Verl - SV Spexard                                    3:1

(Foto / Spielbericht)

B-Jugend:                       SC Verl - SC Wiedenbrück                        2:1

(Foto / Spielbericht)

C-Jugend:                       SC Verl - FSC Rheda                                    6:0

(Foto / Spielbericht)

 

 

weiter lesen
25
Sep.
2016

Basislehrgang für Torhüterlehrgang

Zum zweiten Mal führte der FLVW - Kreis Gütersloh einen Basis-Lehrgang zum Torhütertraining durch. 22 Teilnehmer aus den Kreisen Gütersloh,Herford,Lemgo und Paderborn nahmen unter der Leitung der beiden Referenten Dr.Hans Danner und Christian Hoffmann an zwei Wochenenden an diesem Lehrgang teil.

In Theorie und Praxis wurde das  moderne Torhüterspiel beleuchtet,analysiert und durchgeführt. Auf dem Sportplatz in Sende fanden die Teilnehmer bei stets bestem Wetter sehr gute Bedingungen für das Training vor. Das sehr kurzweilige,aber straffe Programm trug dazu bei,dass die Stimmung unter den Teilnehmern immer sehr humorvoll und engagiert war.

Die Teilnehmer:

Baki Kizilaslan,Rene Zimmermann,Markus Zumr (alle FC Sürenheide), Uwe Osthus,Tino Appelt,Mirko Stolzmann (alle SV Spexard),Oliver Eichstädt,Oliver Nestmann (beide FC Gütersloh),Björn Althoff,Andreas Dieckmeier(beide TV Elverdissen),Markus Kottmann(SC Verl),Dennis Crook(TuS Sennelager),Sebastian Scheffler(SW Sende),Christian Brinkhaus(GW Varensell),Sven Gleisner(SC Herford),Lasse Kreimendahl(Gütersloher TV),Patrick Barthelomeus(TuS Asemissen),Sebastian Turowsky(Herzebrocker SV),Pascal Kuhlmann(Herforder SV),Matthias Kehne (FSC Rheda),,Daniel Stender(FC Hövelriege) und Waldemar Bangert(BW 98 Gütersloh).

Torwartlehrgang

 

weiter lesen
11
Sep.
2016

Strenge-Cup 2017

Werte Sportfreunde,
 
aus terminlichen und organisatorischen Gründen mußten wir den Strenge-Cup 2017  vom 09.-11.06.2017 auf  den
                                                                                                        19.05.-21.05.2017 vorverlegen.
Christina Wenzel,im KJA für den Strenge-Cup zuständig, wird in den nächsten Tagen die Einladungen verschicken.
Frank Toschka,Staffelleiter und Udo Grimm,Koordinator Spielbetrieb, werden den Spielplan der E-Junioren entsprechend ändern.
 
In Sinne der Veranstaltung mussten wir diese Änderung vornehmen,da sonst der reibungslose Ablauf des Turniers gefährdet gewesen wäre.

Wir hoffen auf euer Verstandnis.

weiter lesen
31
Juli
2016

Spielpläne online

Die Spielpläne für die Findung Saison 16/17 sind ab sofort online verfügbar (DFBnet / Fussball.de)

weiter lesen
31
Juli
2016

Zustandigkeiten Staffelleitung

Neue Zuständigkeiten Staffelleitung Saison 16/17:

 

Altersklasse Staffelleiter Telefon
A-Jugend Thomas Ganzer 0170-3173177
B-Jugend Thomas Ganzer 0170-3173177
C-Jugend Hermann Dresselhaus 0175-5236868
D-Jugend Hermann Dresselhaus 0175-5236868
E-Jugend Frank Toschka 0171-9305620
F-Jugend Frank Toschka 0171-9305620
G-Jugend Frank Toschka 0171-9305620
Juniorinnen Jörg Mannefeld 0170–2457359
Pokal Dieter Krümpelmann 05241-337920
Wettbewerbe Christian Wenzel 0173-5711499
weiter lesen
10
Juli
2016

Jugendarbeitstagung zur Saison 2016/17

Werte Sportfreunde,

langsam nähern wir uns dem Beginn der Serie 2016/17

Aus diesem Grunde möchte ich euch zur Arbeitstagung der Jugend

am Montag,den 22.08.2016,

in die Bessmann-Scheune( bei Sport Weckenbrock) in Marienfeld,Südfeld 47 einladen.

Der Beginn ist für 18:30Uhr festgesetzt.

Die Tagesordnung:

  1. Begrüssung
  2. Satzungsänderungen für die Saison 2016/17
  3. Spielbetrieb der Junioren/innen 2016/17
  4. Änderungen der Durchführungsbestimmungen
  5. Kreispokal 2016/17
  6. Staffeltage
  7. Weitere Qualifizierungsmaßnahmen (Trainerausbildungen,SR –Ausbildungen usw.)
  8. Verschiedenes

Ich weise darauf hin,dass die Arbeitstagung eine Pflichtveranstaltung ist.

Mit freundlichem Gruß

Jürgen Tönsfeuerborn

Vorsitzender des

Kreisjugendausschuss

weiter lesen
20
Jan.
2016

Zeltlager Lensterstrand 2016

Kommt mit uns ins Zeltlager Lensterstrand!

Flyer Lenste 2016 Seite 1

weiter lesen
29
Dez.
2015

DEUTSCH-FRANZÖSISCHER JUGENDWETTBEWERB ZUR EURO 2016 STARTET

Logo VKJADie Mannschaft beim Training beobachten, die Spieler des Weltmeisters treffen, Bastian Schweinsteiger und Manuel Neuer hautnah - für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in Deutschland und Frankreich kann dieser Traum Realität werden. Vor der EURO 2016 veranstaltet die deutsche Nationalmannschaft in Kooperation mit dem Deutsch-Französischen Jugendwerk, dem Goethe Institut und dem Institut français d'Allemagne sowie mit Unterstützung durch die Fédération Française de Football einen binationalen Jugendwettbewerb.

weiter lesen
11
Dez.
2015

OM-Online auf neuem Platz

am onlineOffizielle Mitteilungen ab Januar bei DFBnet.org Gleiche Inhalte, neue Umgebung: Mit Beginn des Jahres 2016 wird die bisherige digitale „Offizielle Mitteilung“ (OM) des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) in eine neue Umgebung implementiert. Die neue OM wird Bestandteil der Datenplattform DFBnet.org.

Die Vereine können ab 1. Januar 2016 mit ihrer DFBnet-Vereinskennung unter www.DFBnet.org und weiter unter "Mitteilungen" die neue OM online erreichen.

weiter lesen
05
Nov.
2015

Hallenfussballregeln

ballHallo,

unter dem Button "Durchführungsbestimmungen und Anweisungen 2015/16" sind neben den allgemeinen Hallenregeln jetzt auch die neusten Erklärungen für die Hallenregeln in ausführlicher Form einsehbar bzw. zum Download eingestellt.

MSG

Udo Grimm
(Koordinator Spielbetrieb)

weiter lesen